JUGENDJAZZORCHESTER.CH

JUGENDJAZZORCHESTER.CH live
JUGENDJAZZORCHESTER.CH live

press to zoom
JJO-Schriftzug-RZ-LoRes
JJO-Schriftzug-RZ-LoRes

press to zoom
JUGENDJAZZORCHESTER.CH live
JUGENDJAZZORCHESTER.CH live

press to zoom
1/2

Das JUGENDJAZZORCHESTER.CH wurde 2015 gegründet. Neben den bestehenden Ange-boten im Orchester- und Kammermusikbereich wurde so auf nationaler Ebene auch für den Jazz eine kontinuierliche Förderplattform geschaffen werden, die das Erlebnis “Grossensemble” ermöglicht. Das JJO bietet talentierten Schweizer Musikerinnen und Musikern im Jugendalter (16-25 Jahre) die Chance, während mehreren Monaten ein extra für das Ensemble geschriebenes Programm zu erarbeiten und anschliessend im Rahmen einer schweizweiten Tournee aufzuführen.

Dabei geht die Teilnahme weit über das Interpretieren von Stücken hinaus, aktive Mitwirkung ist gefragt. Die Orchester-mitglieder werden bereits bei der Planung zum Programm (Themen, Fokus) einbezogen und formen mit ihren Ideen und ihren individuellen Stärken kollektiv das Endprodukt mit: Ein abendfüllendes Konzertprogramm mit der Stimme der Jugend. In wenigen Jahren hat sich das JJO zu einem sehr dynamischen Ensemble entwickelt, das den Jazz des 21. Jahr-hunderts am Schopf packt: Die kollektive Leistung steht über individuellem Virtuosentum, Genregrenzen verblassen, elektronische Sounds gehören dazu, die Beats sind vielfältig inspiriert.

  • facebook
  • Schwarz Instagram Icon
  • png-transparent-youtube-computer-icons-l

Künstlerische Leitung: Benjamin Weidekamp

Administrative Leitung: Ulla Westvik

Direction: Benjamin Weidekamp, musical director & reeds

VOCALS
Elin Vankan, Maria von Rütte, Anouchka Enzinga, Camille Burkhard

REEDS
Mattia Facchini, as, fl - Ruben Kichling, ts, fl, afl, as - Jonathan Götz, ts 

TRUMPETS
Mattia Belz - Valerian Alfaré¨- Lam Dan Nguyen

TROMBONES
Ferdinand Silberg - Gloria Ryter - Maxence Nappez

RHYTHM
Lucas Andreas Sevilla Fluri, g - Luca Imholz, g - Catherine Tang, p, synth - Helen Ribi, eb - Florian Krummenacher, db- Nathan Triquet, dr - Bérénice Awa Keller, perc - Fantin Calame, vib